Archiv

Monats-Archiv: Juli 2018

Digital ist besser: DAB+ überzeugt in der Media Analyse

Pressemitteilung Digitalradio Büro Deutschland

In der zweiten Media Analyse Audio 2018 schneiden Programmanbieter, die auf die Verbreitung von DAB+ setzen, gut ab. Erstmals weist die von der ag.ma veröffentlichte Studie ma Radio 2018/II verifizierte Hörerzahlen für Veranstalter von DAB+ Digitalradio aus und signalisiert damit auch gegenüber der werbetreibenden Wirtschaft, dass mit DAB+ belastbare Reichweiten erzielt werden. Weiterlesen

NDR Radioprogramme in der Region Züssow ab sofort auch über Digitalradio DAB+ zu empfangen

Radiohörer im Raum Züssow bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. Der neue DAB+ Sender Züssow versorgt die Region zwischen Greifswald, Lubmin, Zinnowitz, Ducherow und Demmin. In Anklam, Wolgast, Jarmen und Gützkow sind die NDR Hörfunkprogramme nun über Antenne im modernen Digitalradio (DAB+) zu empfangen Weiterlesen

Digitalradio DAB+ in Hildesheim: Neuer Sender für Sibbesse

Radiohörer in der Region südlich von Hildesheim bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. Der neue DAB+ Sender Sibbesse versorgt die Region um Bad Salzdetfurth, Bockenem, Diekholzen, Gronau und Holle. Dort, wie jetzt auch in ganz Hildesheim, sind die NDR Hörfunkprogramme nun über Antenne im modernen Digitalradio (DAB+) zu empfangen. Weiterlesen

Digitalradio im Freistaat auf Wachstumskurs – Funkanalyse Bayern: 26 % haben ein Digitalradiogerät

26,1 Prozent der Bevölkerung ab 14 Jahren in Bayern haben in ihrem Haushalt mindestens ein DAB+ Empfangsgerät. 92,8 Prozent der bayerischen Bevölkerung in TV-Haushalten nutzen digitales Fernsehen. So liegt der Digitalisierungsgrad im TV-Kabel inzwischen bei 80 Prozent. Das geht aus der Funkanalyse Bayern 2018 hervor. Weiterlesen

Jeden Tag ein
DAB+ RADIO
gewinnen mit dem
Adventskalender
Hier klicken!