Archiv

Schlagwort: WorldDAB

DAB+ in Großbritannien: Regierung will digitales Radio weiter fördern

2020 könnte ein weiteres Jahr voller Meilensteine für das Digitalradio DAB/DAB+ in Großbritannien werden. Der Anteil am digitalen Hören wird voraussichtlich auf über 60 Prozent des gesamten Radiohörens ansteigen. Das Wachstum wird durch den kontinuierlichen Ausbau der nationalen privaten Anbieter vorangetrieben. 2019 starteten alleine neun neue nationale digitale Programme über DAB/DAB+. Weiterlesen

DAB+ international: Mehr als 82 Millionen Geräte verkauft

Wie der jüngste Marktbericht von WorldDAB zeigt, sind in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum bis zum Ende des zweiten Quartals 2019 mehr als 82 Millionen DAB+/DAB-Empfänger für Privatanwender und Automobile verkauft wurden – gegenüber 71 Millionen im Vorjahr. Das entspricht einem relativen Wachstum von 15,5 Prozent. Weiterlesen

DAB+ im Vergleich: Mit Abstand günstigster Radio-Verbreitungsweg

Das digital-terres­trische Radio DAB+ ist für Hörfunk­veran­stalter der güns­tigste und effi­zien­teste Weg, um Radio zu verbreiten. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Unter­suchung des briti­schen Technik-Dienst­leis­ters Arqiva, der auf der Rund­funk­technik-Fach­messe IBC in Amsterdam vorge­stellt wurde. Weiterlesen

DAB+ weltweit: Mehr als 75 Millionen Radios verkauft / aktuelle Infografik verfügbar

Pressemitteilung Digitalradio Büro Deutschland

Bis zum Ende des vierten Quartals 2018 wurden in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum über 75 Millionen DAB+ Radios verkauft, wie die aktuelle Marktanalyse des Weltverbands WorldDAB zeigt. Das sind 10 Millionen mehr als im vierten Quartal 2017. Weiterlesen

DAB+ im Auto – WorldDAB mit neuen Richtlinien für Gebrauchstauglichkeit

Der Weltverband WorldDAB hat eine überarbeitete Version seiner „User Experience (UX) Design Guidelines“ für Automobilhersteller und Rundfunkanbieter veröffentlicht. Auf Basis von Marktforschungen in fünf Ländern sollen die Richtlinien die Nutzung von DAB+ im Auto weiter verbessern. Weiterlesen

WorldDAB General Assembly 2018: DAB+ bietet Chancen für alle Programmveranstalter

Am zweiten Tag der Konferenz „WorldDAB General Assembly 2018“ in Berlin präsentierten Teilnehmer aus der ganzen Welt ihre Strategien für die Zukunft des Digitalradios DAB+. Vertreter aus Politik, Programmanbieter sowie Hersteller aus der Automobil- und Technologiebranche kamen dabei überein, dass DAB+ allen Beteiligten große Chancen eröffnet. Vor diesem Hintergrund formulierte WorldDAB-Präsident Patrick Hannon vier Kernziele für die Arbeit des Weltverbandes in den nächsten Jahren: Weiterlesen

WorldDAB General Assembly 2018: Digitalradio DAB+ unverzichtbarer Teil einer hybriden Verbreitungsstrategie

Das digital-terrestrische Radio DAB+ ist ein unverzichtbarer Teil des digitalen Radiohörens und wächst auch mit neuen technologischen Errungenschaften wie Sprachsteuerung zusammen. Das ist das Ergebnis des ersten Tags auf der WorldDAB Generalversammlung 2018, die in diesem Jahr in Berlin stattfindet. Vertreter aus Politik, den Programmanbietern und Herstellern aus der Automobil- und Technologiebranche tauschen sich auf der Veranstaltung über aktuelle Entwicklungen und künftige Strategien aus. Weiterlesen