Archiv

Schlagwort: WorldDAB

WorldDAB General Assembly 2018: DAB+ bietet Chancen für alle Programmveranstalter

Am zweiten Tag der Konferenz „WorldDAB General Assembly 2018“ in Berlin präsentierten Teilnehmer aus der ganzen Welt ihre Strategien für die Zukunft des Digitalradios DAB+. Vertreter aus Politik, Programmanbieter sowie Hersteller aus der Automobil- und Technologiebranche kamen dabei überein, dass DAB+ allen Beteiligten große Chancen eröffnet. Vor diesem Hintergrund formulierte WorldDAB-Präsident Patrick Hannon vier Kernziele für die Arbeit des Weltverbandes in den nächsten Jahren: Weiterlesen

WorldDAB General Assembly 2018: Digitalradio DAB+ unverzichtbarer Teil einer hybriden Verbreitungsstrategie

Das digital-terrestrische Radio DAB+ ist ein unverzichtbarer Teil des digitalen Radiohörens und wächst auch mit neuen technologischen Errungenschaften wie Sprachsteuerung zusammen. Das ist das Ergebnis des ersten Tags auf der WorldDAB Generalversammlung 2018, die in diesem Jahr in Berlin stattfindet. Vertreter aus Politik, den Programmanbietern und Herstellern aus der Automobil- und Technologiebranche tauschen sich auf der Veranstaltung über aktuelle Entwicklungen und künftige Strategien aus. Weiterlesen

DAB+ international: Mehr als 71 Millionen Radios weltweit

Pressemitteilung unseres Partners WorldDAB

DAB+ setzt sich weltweit durch: Wie die jüngste Infografik der Weltorganisation WorldDAB zeigt, sind bis zum Ende des zweiten Quartals 2018 mehr als 71 Mio. DAB/DAB+ Geräte in Europa und Asien-Pazifik verkauft worden. Im zweiten Quartal 2017 waren es noch 58 Mio. Erfasst wurden sowohl Heimempfänger als auch Autoradios. Die Infografik vergleicht Marktzahlen aus den DAB+ Kernmärkten Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Norwegen, der Schweiz und aus dem Vereinigten Königreich. Weiterlesen

Neue Vielfalt: DAB+ Sendestart in Lille mit 51 neuen Programmen

Nach Paris, Marseille und Nizza ist Digitalradio DAB+ seit 19. Juni auch in der Metropolregion Lille verfügbar. Mit dem Beginn des Sendebetriebs können Hörerinnen und Hörer in Hauts-de-France aus bis zu 51 verschiedenen DAB+ Programmen wählen. Die neue Vielfalt umfasst neben etablierten öffentlich rechtlichen Anbietern wie RFI oder FIP eine Vielzahl an regionalen, lokalen und themen-basierten privaten Stationen. Weiterlesen

DAB+ Sendestart in Frankreich: Region Lille

Das digital terrestrische Radio DAB+ wird zukünftig auch im Großraum Lille zu hören sein. Am 19. Juni startet der Sendebetrieb nahe der französisch-belgischen Grenze mit 39 Sendern. Bei 27 handelt es sich um Exklusiv-Angebote, die ausschließlich über DAB+ ausgestrahlt werden. Weiterlesen

DAB+ in Zentral- und Osteuropa immer beliebter: Kroatien verlängert Testlauf

Der DAB+ Testlauf in Kroatien wird um ein weiteres Jahr verlängert, meldet WorldDAB. Dabei soll die Netzabdeckung weiter ausgebaut und die Sendervielfalt deutlich ausgeweitet werden. Bruno Cigrovsky, verantwortlich für den Bereich Radio Telekommunikation bei OIV (Transmitter and Communications Ltd) kündigte in Vodice an, dass Hörerinnen und Hörer in Kroatien ab 2019 durch Marketingaktivitäten über die Vorteile von DAB+ informiert werden. Weiterlesen

Jeden Tag ein
DAB+ RADIO
gewinnen mit dem
Adventskalender
Hier klicken!