Archiv

Schlagwort: Ausbau

DAB+ im Raum Boizenburg: Besserer Empfang durch neuen Sender in Bennin

Radiohörerinnen und Radiohörer zwischen Zarrentin, Hagenow, Lübtheen und Lauenburg bekommen ihre NDR Programme seither in noch besserer Qualität. Mit der Inbetriebnahme des neuen Senders in Bennin, dies auf dem Block 12B (225,648 MHz), ist hier auch NDR 1 Radio MV über das moderne Digitalradio (DAB+) zu empfangen. Weiterlesen

DAB+ in den Bundesländern 2021: Eine Übersicht

Pressemeldung Digitalradio Büro Deutschland

DAB+, der Radiostandard von heute und digitale Nachfolger von UKW, ist auch im zweiten Halbjahr 2021 wichtigster Treiber der Digitalisierung des Hörfunks. Mit über fünf Millionen DAB+ Radios mehr als noch im Vorjahr, haben immer mehr Menschen in Deutschland Zugang zu digital-terrestrischem Rundfunk. Weiterlesen

DAB+ in Brandenburg: rbb setzt Ausbau fort

Radiohörerinnen und Hörer in Brandenburg bekommen ihre rbb-Radioprogramme jetzt in noch besserer Qualität. Der rbb setzt den DAB+ Netzausbau in Brandenburg fort und erhöht damit weiter die Reichweite für die digitale Radioverbreitung. Weiterlesen

DAB+ in Mecklenburg-Vorpommern: Ab sofort über 30 DAB+ Radioprogramme im Großraum Schwerin

Hörerinnen und Hörer im Großraum Schwerin können sich über deutlich mehr Programme und verbesserte Empfangsmöglichkeiten beim digitalen Radio via DAB+ freuen. Die hierfür erforderlichen Arbeiten am Sendemast in der Landeshauptstadt wurden jetzt abgeschlossen, damit enden gleichzeitig auch die Beeinträchtigungen beim UKW- und DVB-T2-Empfang. Weiterlesen

DAB+ in Mecklenburg-Vorpommern: NDR verbessert Empfang in der Region Parchim

Radiohörer entlang der Elde bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. Der neue DAB+ Sender Marnitz in den Ruhner Bergen versorgt die Region zwischen Ludwigslust und Barkow. In Parchim, Lübz, Neustadt-Glewe und Grabow sind die NDR Hörfunkprogramme nun im Haus über das moderne Digitalradio (DAB+) zu empfangen. Weiterlesen