Kategorie

Veranstaltung

DAB+ auf der IFA: Digitalradiotag am 9. September

Bereits zum zweiten Mal präsentieren die Medienanstalten im Rahmen des Digitalradiotags den Digitalisierungsbericht Audio. Dieser stellt ausführlich aktuelle Entwicklungen der digitalen Radio- und Audionutzung dar. Im ersten Teil der Veranstaltung stehen die aktuellen Ergebnisse zum Radioempfang im Mittelpunkt. Sie geben u.a. Aufschluss über die Verbreitung von DAB+ und Internetradio-Geräten sowie über die Nutzung der einzelnen Radio-Empfangswege in Deutschland. Weiterlesen

Deutschlandradio stellt in Amberg, Füssen und Kempten auf digitale Programmverbreitung mit DAB+ um

Pressemitteilung unseres Partners Deutschlandradio

In Amberg und Kempten sind die Programme Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur, Deutschlandfunk Nova sowie der Sonderkanal Dokumente und Debatten bereits jetzt digital über Antenne empfangbar, zusammen mit neun weiteren privaten Programmen im bundesweiten DAB+ Multiplex im Kanal 5C. In Füssen ist digitaler Empfang voraussichtlich ab dem 29. August möglich. Weiterlesen

DAB+ in den Niederlanden: Populäre Radio-DJs werben für den digitalen Rundfunk

Digital Radio NL hat eine neue Marketing-Offensive zur Förderung von DAB + in den Niederlanden gestartet. Wichtiger Bestandteil der neuen Kampagne ist ein TV-Spot, in dem populäre Radio-Moderatoren und -DJs sich für DAB+ aussprechen.
Weiterlesen

Bund und Länder zu DAB+: Neufassung des TKG mit nationaler Digitalradio-Pflicht / Deutschlandradio stellt in drei weiteren Regionen auf digitalen Empfang um

Pressemitteilung Digitalradio Büro Deutschland

Die Digitalisierung des Hörfunks erreicht weitere Meilensteine. Während eine Neufassung des Telekommunikationsgesetzes bald eine bundesweite Regelung zur Digitalradio-Pflicht für stationäre Geräte vorsieht, setzt das Deutschlandradio mit DAB+ und IP auf eine digitale Programmverbreitung: Es gibt in der zweiten Jahreshälfte in drei weiteren Regionen UKW-Frequenzen zurück. Im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen prüft die Landesmedienanstalt eine Ausschreibung von DAB+ Kapazitäten, nachdem eine DAB+ Bedarfsabfrage bei 47 privaten Programmanbietern auf ein großes Echo gestoßen war. Weiterlesen

DAB+ und der New Music Award – Neue Hotlist von jungen ARD-Programmen und Deutschlandfunk Nova

Welche Bands, welche Künstlerinnen und Künstler werden 2019 groß? Die jungen Programme der ARD und Deutschlandfunk Nova wagen eine Prognose und stellen auf www.newmusicaward.de erstmals 16 Acts vor, die dieses Jahr den Durchbruch erleben könnten. Präsentiert werden unter dem Titel „NEW MUSIC 2019 – “ unter anderen die Berliner Ausnahmesängerin ILIRA, die Indierocker Giant Rooks aus Hamm und der R’n’B- und HipHop-Shootingstar Ace Tee aus Hamburg. Weiterlesen

DAB+ zum Weihnachtsgeschäft: Bundesweiter Aktionszeitraum, crossmediale Bewerbung

Pressemitteilung Digitalradio Büro Deutschland

ARD, Deutschlandradio, private Programmanbieter, Hersteller und weitere Mitglieder des Vereins Digitalradio Deutschland starten die bislang umfassendste gemeinsame Bewerbung des Radiostandards DAB+: Vom 26. November bis 7. Dezember stehen die vielfältigen crossmedialen Aktivitäten in TV und Radio sowie in Print und im Netz unter dem Motto: „Das perfekte Weihnachtsgeschenk. Hört sich gut an: mit DAB+.“ Weiterlesen

WorldDAB General Assembly 2018: DAB+ bietet Chancen für alle Programmveranstalter

Am zweiten Tag der Konferenz „WorldDAB General Assembly 2018“ in Berlin präsentierten Teilnehmer aus der ganzen Welt ihre Strategien für die Zukunft des Digitalradios DAB+. Vertreter aus Politik, Programmanbieter sowie Hersteller aus der Automobil- und Technologiebranche kamen dabei überein, dass DAB+ allen Beteiligten große Chancen eröffnet. Vor diesem Hintergrund formulierte WorldDAB-Präsident Patrick Hannon vier Kernziele für die Arbeit des Weltverbandes in den nächsten Jahren: Weiterlesen

Der DAB+
Adventskalender:
Jetzt mitmachen!
Hier klicken!