Kategorie

Programm

DAB+ in der Region Konstanz: Besserer Radioempfang durch neue Sendeanlage

Der Südwestrundfunk (SWR) baut sein Sendernetz für den digitalen Radioempfang DAB+ in Baden-Württemberg weiter aus. Durch die Inbetriebnahme des Standortes Konstanz verbessert sich die DAB+ Versorgung in Konstanz und entlang der B33 zwischen Konstanz und Radolfzell, dem Bodanrück, sowie entlang der B31 zwischen Meersburg und Ludwigshafen im Frequenzblock (Kanal) 8A. Weiterlesen

Funkanalyse Bayern 2022: DAB+ bedeutendster digitaler Ausspielweg für Radio

DAB+ ist weiter auf Erfolgskurs: Mittlerweile haben 44 Prozent der Bevölkerung in Bayern Zugang zu DAB+. Und: Jede und jeder Dritte, die von Montag bis Freitag im Durchschnitt täglich das Radio einschalten, hören auch terrestrisch Digitalradio. Weiterlesen

DAB+ in Europa 2022: Eine Übersicht

Pressemeldung Digitalradio Büro Deutschland

Immer mehr Länder in Europa setzen auf den digitalen Nachfolger von UKW und starten mit dem Roll-Out neuer Programme. Dort, wo DAB+ bereits etabliert ist, hat die Programmvielfalt in den letzten Monaten deutlich zugelegt. DAB+ ist für rund 64 Prozent der Bevölkerung Europas verfügbar. Für Hörerinnen und Hörer bedeutet das: mehr Vielfalt und klarer, digitaler Empfang. Weiterlesen

DAB+ im Harz: Neue Sendeanlage verbessert Radioempfang

Der NDR nimmt im Harz (Hohegeiß) einen weiteren DAB+ Sender in Betrieb, der im Block 6C (185,360 MHz) sendet. Radiohörerinnen und Radiohörer in Braunlage, Zorge und Hohegeiß können die DAB+ Hörfunkprogramme des NDR nun im Haus und damit in noch besserer Qualität empfangen. Weiterlesen