Archiv

Schlagwort: Umstellung

DAB+ in Norwegen – Digitalisierung des Rundfunks erhöht Vielfalt und Hördauer

Pressemitteilung Digitalradio Büro Deutschland

Zum Januar 2018 ist Norwegen als erstes Land weltweit von UKW auf DAB+ umgestiegen und hat nationale und regionale Ketten auf den digitalen Rundfunkstandard umgestellt. Hörerinnen und Hörer profitieren seitdem von mehr Vielfalt und dem klaren, digitalen Klang. Durch die Digitalisierung hat Radio sein Profil in einem von hoher Dynamik geprägten Marktumfeld schärfen und behaupten können. Weiterlesen