Archiv

Schlagwort: Versorgung

DAB+ in Niedersachsen: NDR verbessert Empfang im nördlichen Emsland

NDR Radioprogramme im nördlichen Emsland sind jetzt auch über das digitale Radio DAB+ zu empfangen. Radiohörer zwischen Rhede (Ems), Saterland, Werlte und Haren (Ems) bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. Weiterlesen

DAB+ in Bayern: BR verbessert Empfang in Rotthalmünster

Der Bayerische Rundfunk hat den neuen DAB+ Senderstandort Rotthalmünster im niederbayerischen Bäderdreieck in Betrieb genommen. Dadurch verbessert sich der Empfang der landesweiten und regionalen DAB+ Programme in dieser Region. Durch den neuen Sender können DAB+ Programme künftig auch innerhalb von Gebäuden gut empfangen werden. Es wird empfohlen, am DAB+ Radio einen automatischen Sendersuchlauf zu starten, sofern die Programme bisher noch nicht gelistet sind. Weiterlesen

DAB+ in Rheinlandpfalz: SWR verbessert Empfang entlang des Rheintals

Der SWR hat den Senderstandort Oberheimbach in Betrieb genommen. Damit verbessert sich die DAB+ Versorgung in Rheinland-Pfalz entlang des Rheintals in den Landkreisen Mainz-Bingen und Rhein-Hunsrück-Kreis zwischen Trechtingshausen-Bacharach–Oberwesel, für den DAB+ Mux „SWR RP“ im Frequenzblock (Kanal) 11A. Weiterlesen

DAB+ in Mecklenburg-Vorpommern: NDR verbessert Versorgung im Nordwesten

Radiohörer westlich von Wismar bekommen ihre NDR Programme ab dem 17. Juni in noch besserer Qualität. Der neue DAB+ Sender Grevesmühlen-Hamberge versorgt den Klützer Winkel sowie die Region zwischen Lüdersdorf, Selmsdorf, Bad Kleinen und Gadebusch. In Rehna, Dassow, Boltenhagen, Klütz und Grevesmühlen sind die NDR Hörfunk­programme im Haus über das moderne Digitalradio (DAB+) zu empfangen. Mit der Inbetriebnahme des neuen Senders ist auf der A20 zwischen Bad Segeberg und Anklam ein durchgehender DAB+ Empfang möglich. Weiterlesen

DAB+ in Stuttgart: Neuer Sender verbessert Empfang im Stadtgebiet

Mit einem neuen Sender will der SWR die Versorgung der Stuttgarter Innenstadt mit DAB+ verbessern. Am Mittwoch, dem 24. Juni 2020, soll der Senderstandort Stuttgart Funkhaus in Betrieb genommen werden. Ziel ist eine verbesserte Empfangssituation für den DAB+ Mux „SWR BW N“ im Frequenzblock (Kanal) 9D. Weiterlesen

Mit einem DAB+ Radio immer informiert: Nachrichten- und Informationsprogramme zum Teil nur über DAB+ hörbar

Pressemeldung Digitalradio Büro Deutschland

In besonderen Situationen wächst der Informationsbedarf. Öffentlich-rechtliche und private Radiosender in ganz Deutschland sorgen mit Nachrichten- und Informationsprogrammen dafür, dass sich die Bevölkerung umfangreich über das aktuelle Geschehen informieren kann. Weiterlesen

Gemeinsame Bewerbung von DAB+.
Hier klicken!