Archiv

Schlagwort: NDR

DAB+ im Weserbergland: Neue Sendeanlagen verbessern Empfang

Radiohörerinnen und Radiohörer nördlich und südlich vom Solling bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. In Bevern, Holzminden, Boffzen, Lauenförde, Bodenfelde und Uslar sind die NDR Hörfunkprogramme auf dem Block 6C (185,360 MHz) im Haus über das moderne Digitalradio zu empfangen. Weiterlesen

DAB+ in Bremen: Neue Sendeanlage verbessert Empfang zwischen Hambergen und Bruchhausen-Vilsen

Radiohörerinnen und Radiohörer zwischen Hambergen und Bruchhausen-Vilsen bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. In den Bereichen Osterholz-Scharmbeck, Worpswede, Ottersberg, Oyten, Achim und Syke sowie im Ostteil der Stadt Bremen sind die NDR Hörfunkprogramme auf dem Block 8D nun auch im Haus über das moderne Digitalradio zu empfangen. Weiterlesen

DAB+ in Schwerin: mehr Sendeleistung verbessert den Empfang

Radiohörerinnen und Radiohörer zwischen Gadebusch, Neukloster, Lübz, Eldena und Zarrentin bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. In Warin, Brüel, Ludwigslust, Hagenow, Wittenburg und Wittendörp sind die NDR Hörfunkprogramme nun im Haus über das moderne Digitalradio (DAB+) zu empfangen. Hierzu wird am Sender Schwerin die Sendeleistung im Block 12B (225,648 MHz) von 1 auf 10 kW erhöht. Weiterlesen

DAB+ in Mecklenburg-Vorpommern: NDR verbessert Empfang in der Region Parchim

Radiohörer entlang der Elde bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. Der neue DAB+ Sender Marnitz in den Ruhner Bergen versorgt die Region zwischen Ludwigslust und Barkow. In Parchim, Lübz, Neustadt-Glewe und Grabow sind die NDR Hörfunkprogramme nun im Haus über das moderne Digitalradio (DAB+) zu empfangen. Weiterlesen

DAB+ in Niedersachsen: NDR verbessert Empfang im Nordwesten

Durch die Erhöhung der Sendeleistung an den Senderstandorten Aurich und Steinkimmen im DAB+ Kanal 8D (201,072 MHz) verbessert sich die Empfangssituation für die NDR Radioprogramme im Nordwesten Niedersachsens. Spürbar wird dies vor allem in den Regionen Emden, Leer, Norden und Bad Zwischenahn sowie auf den Ostfriesischen Inseln. Weiterlesen

DAB+ in Schleswig-Holstein: Neue Sendeanlage in Neumünster verbessert Versorgung

Radiohörer in der Mitte Schleswig-Holsteins bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. Der neue DAB+ Sender bei Neumünster versorgt das Gebiet zwischen Bordesholm, Bornhöved, Boostedt, Hohenlockstedt, Hanerau-Hademarschen und Nortorf. In Neumünster und Umgebung können die NDR Hörfunkprogramme auf dem Kanal 9C nun sogar im Haus über das moderne Digitalradio gehört werden. Bitte führen Sie ggf. einen Sendersuchlauf durch. Weiterlesen