Archiv

Schlagwort: NDR

DAB+ in Hamburg: Kanalwechsel für die NDR-Hörfunkprogramme

Für Radiohörerinnen und Radiohörer in und um Hamburg ändert sich die Frequenz für den Empfang der NDR Programme über Digitalradio DAB+. Die Ausstrahlung von den Senderstandorten Heinrich-Hertz-Turm und Hamburg-Moorfleet erfolgt ab Donnerstag, 16. Juli, im Block 10A (209,936 MHz) anstelle von 7A. Weiterlesen

DAB+ in Uelzen und im Wendland: Neuer Sender verbessert Empfang der NDR Programme

Radiohörer zwischen Bleckede, Schnackenburg und Wittingen sowie in Uelzen und Umgebung bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. In Neuhaus, Hitzacker, Dannenberg, Lüchow, Wustrow, Clenze, Rosche, Suhlendorf, Wieren und Uelzen sind die NDR Hörfunkprogramme im Haus über das moderne Digitalradio zu empfangen. Weiterlesen

DAB+ im Norden: NDR Programme jetzt mit Regionalfenster

Mit der Inbetriebnahme einer neuen DAB+ Sendeeinrichtung bietet der Norddeutsche Rundfunk seinen Hörerinnen und Hörern auf NDR 1 Niedersachsen, NDR 1 Welle Nord und NDR 1 Radio MV nun auch Regionalfenster über DAB+ an. Weiterlesen

DAB+ in Mecklenburg-Vorpommern: NDR verbessert Versorgung im Nordwesten

Radiohörer westlich von Wismar bekommen ihre NDR Programme ab dem 17. Juni in noch besserer Qualität. Der neue DAB+ Sender Grevesmühlen-Hamberge versorgt den Klützer Winkel sowie die Region zwischen Lüdersdorf, Selmsdorf, Bad Kleinen und Gadebusch. In Rehna, Dassow, Boltenhagen, Klütz und Grevesmühlen sind die NDR Hörfunk­programme im Haus über das moderne Digitalradio (DAB+) zu empfangen. Mit der Inbetriebnahme des neuen Senders ist auf der A20 zwischen Bad Segeberg und Anklam ein durchgehender DAB+ Empfang möglich. Weiterlesen

DAB+ im Norden: Kanalwechsel in der Region Walsrode-Soltau-Scheeßel

Für Radiohörer zwischen Lüneburger Heide und Bremen hat sich heute die Frequenz für den Empfang der NDR Programme über Digitalradio DAB+ geändert. Die Ausstrahlung vom Sender Visselhövede erfolgt nun im Block 9B (204,640 MHz) anstelle von 6A. Weiterlesen

DAB+ in Kiel: R.SH jetzt in Schleswig-Holstein über DAB+ empfangbar

Im Rahmen des DAB+ Modellversuchs Schleswig-Holstein beginnen heute die regionale Ausstrahlung privater Hörfunkprogramme im Raum Kiel und die Verbreitung des landesweiten Hörfunkprogramms R.SH in DAB+ Multiplexen des NDR. Nach dem Start des DAB+ Modellversuchs im Januar 2020 im Raum Lübeck erfolgt damit ein weiterer Schritt hin zu einer Etablierung der digital-terrestrischen Hörfunkverbreitung im Norden. Weiterlesen

DAB+ in Schleswig-Holstein: NDR schaltet Sender in Brunsbüttel auf

Radiohörer im Südwesten Schleswig-Holsteins bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. Der neue DAB+ Sender in Brunsbüttel versorgt die Region zwischen Friedrichskoog, Itzehoe und Glückstadt. In Marne, St. Michaelisdonn, Burg (Dithmarschen), Wilster, Brokdorf, St. Margarethen, Brunsbüttel und Eddelak sind die NDR Hörfunkprogramme im Haus über das moderne Digitalradio zu empfangen. Weiterlesen