News

Aktuelles rund um DAB+

DAB+ in Nordrhein-Westfalen: 16 neue Sender für 16 Mio. Menschen

Ab dem 29. Oktober können sich Radiohörer in Nordrhein-Westfalen über eine große Auswahl weiterer Programme via DAB+ freuen. Mit insgesamt 16 Sendern im neuen, landesweiten Programmangebot der audio.digital NRW GmbH wird sich die Vielfalt nochmals deutlich erhöhen. Weiterlesen

DAB+ in Rheinland-Pfalz: Neuer Sender verbessert Empfang

Der Südwestrundfunk (SWR) baut sein Sendernetz für den digitalen Radioempfang DAB+ in Rheinland-Pfalz weiter aus. Durch die Inbetriebnahme des Standortes Ahrweiler Schöneberg verbessert sich die DAB+ Versorgung im gesamten Kreis Ahrweiler (Altenahr, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Sinzig, Grenzgebiet zu Nordrhein-Westfalen), in der Westhälfte vom Kreis Mayen-Koblenz sowie in östlichen Randgebieten des Vulkaneifelkreises (Kelberg) im Frequenzblock (Kanal) 11A. Weiterlesen

DAB+ in Navigationsgeräten: Digitaler Rundfunk erhöht Genauigkeit

Die Verbesserung der Genauigkeit von Satelliten-Navigationssystemen durch die Aussendung von Korrekturdaten via DAB+ ist das Ziel eines Projektes des Bundesamtes für Kartographie und Geodäsie, das Media Broadcast seit einigen Wochen unterstützt. Weiterlesen

DAB+ in Hessen: hr-Radioprogramme kommen in Nordhessen per DAB+

Hessen hört immer digitaler. Alle Radioangebote des Hessischen Rundfunks (hr) sind ab sofort an Hessens nördlichster Grenze rund um Bad Karlshafen im Dreiländereck von Hessen, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen optimal via DAB+ zu empfangen. Weiterlesen