Archiv

Schlagwort: Aufschaltung

DAB+ im Süden: Neuer Sender in Bad Tölz verbessert Empfang im Voralpenland

Ein neuer Standort für DAB+ in Bad Tölz verbessert die Versorgung der Region mit dem neuen Radiostandard. Insbesondere Hörer*innen im Isarwinkel zwischen Bad Tölz und Lenggries können sich nun über einen optimierten bzw. erstmaligen Empfang der aktuell neun Radiostationen freuen. Weiterlesen

DAB+ im Weserbergland: Neue Sendeanlagen verbessern Empfang

Radiohörerinnen und Radiohörer nördlich und südlich vom Solling bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. In Bevern, Holzminden, Boffzen, Lauenförde, Bodenfelde und Uslar sind die NDR Hörfunkprogramme auf dem Block 6C (185,360 MHz) im Haus über das moderne Digitalradio zu empfangen. Weiterlesen

DAB+ in Rheinland-Pfalz: SWR verbessert Empfang in Bad Kreuznach und Landkreis Birkenfeld

Der SWR hat den Senderstandort Kirn aufgeschaltet. Damit verbessert sich die DAB+ Versorgung in Rheinland-Pfalz entlang der Nahe im westlichen Kreis Bad Kreuznach (Kirn – Hochstetten-Dhaun) sowie im Grenzgebiet zum Landkreis Birkenfeld (Berschweiler – Griebelschied) für den DAB+ Mux „SWR RP“ im Frequenzblock (Kanal) 11A.
Weiterlesen

DAB+ in der Schweiz: NRJ startet in der Schweiz ersten Lokalsender exklusiv auf DAB+

Unter dem erfolgreichen und bekannten Radiobrand Energy wird mit Energy Luzern die vierte Radiostation in der Deutschschweiz gestartet – und die erste, die über Antenne exklusiv über Digitalradio DAB+ zu hören sein wird. Weiterlesen