Der große DAB+
Adventskalender
Hier klicken!

DAB+ in Thüringen: Neuer Sender verbessert Versorgung in Erfurt und Umgebung

Durch die heutige Inbetriebnahme eines weiteren Senderstandortes im Stadtgebiet von Erfurt hat Media Broadcast die Empfangsmöglichkeiten des 1. und des 2. nationalen DAB+ Multiplexes in Thüringens Landeshauptstadt kurz vor Weihnachten deutlich verbessert. Dank des großen Engagements der beteiligten Mitarbeiter*innen können die Bewohner von Erfurt und den angrenzenden Orten die derzeit 22 Programme jetzt auch bei sich zuhause in kristallklarer Qualität empfangen, was insbesondere in der jetzigen Zeit von großer Bedeutung ist.

Bislang konnten die Bewohner von Erfurt die Programme der nationalen DAB+ Multiplexe über den Sender in Weimar empfangen, was jedoch in einigen Bereichen nur außerhalb von Gebäuden möglich war. Durch den neuen, zusätzlichen Standort verbessert sich diese Situation signifikant, ab sofort ist der sogenannte „Inhouse-Empfang“ nahezu im gesamten Stadtgebiet möglich.

Der 1. nationale DAB+ Multiplex ist mit seinen 13 Programmen im Kanal 5C zu empfangen. Im 2. nationalen Multiplex, der seit dem 5. Oktober in Thüringen im Kanal 5D „on air“ ist, sind derzeit neun Programme zu empfangen, weitere attraktive Sender werden in diesem Bouquet im neuen Jahr folgen. Um die Programme über den neuen Senderstandort zu empfangen, sollten Hörer einen Programmsuchlauf durchführen.

xxx

Quelle: Media Broadcast