Mehr Radio – Neue DAB+ Programmanbieter in Bremen

Das digitale Hörfunkangebot in Bremen wächst: Seit 27. Juni senden ENERGY Bremen, Nordseewelle, Radio B2, radio ffn und RADIO ROLAND über DAB+. Zum ersten Mal seit der Einführung von Digitalradio DAB+ sind an der Weser regionale Radioprogramme privater Anbieter digital verfügbar. Zusammen mit den 13 bundesweit verfügbaren Programmen sowie dem DAB+ Angebot von Radio Bremen wächst das Bremer Bouquet damit auf 25 Sender.

Demnächst auch in Bremerhaven verfügbar
Die Grundlage für die Aufschaltungen hatte der Medienrat der Bremischen Landesmedienanstalt bereits 2017 geschaffen, als sie der Media Broadcast GmbH Übertragungskapazitäten für den Betrieb einer neuen Digitalradioplattform zuwies. In Bremen sind die fünf Programme auf Kanal 7D zu hören. Ausgestrahlt werden sie mit einer Leistung von 2 kW vom Fernsehturm in Bremen-Walle. Bis 2019 soll das Angebot auch in Bremerhaven verfügbar sein.

xxx

Quelle: Bremische Landesmedienanstalt