DAB+ in Niedersachsen: Sendestart von 18 neuen Radioprogrammen

Der Betrieb der landesweiten privaten DAB+ Plattform in Niedersachsen ist gestartet. Ab sofort können Hörerinnen und Hörer 18 verschiedene private Radioprogramme auf 117 belegten Programmplätzen in zehn Verbreitungsgebieten in Niedersachsen über DAB+ empfangen. Somit sind u.a. die Programme Antenne Niedersachsen, radio ffn, Radio 21, Radio Nordseewelle und Radio Osnabrück in verschiedenen Regionen Niedersachsens via DAB+ empfangbar. Pro Region können maximal 16 Programme verbreitet werden. Bis Ende Juli 2023 werden weitere Programme in Niedersachsen aufgeschaltet.

„Der Start der privaten DAB+ Plattform in Niedersachsen ist ein Meilenstein für die Radiolandschaft in Niedersachsen: DAB+ ermöglicht die Verbreitung einer Vielzahl von Programmen, und das ressourcenschonend mit regionalem Bezug“, sagt Prof. Christian Krebs, Direktor der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM), beim gemeinsamen Festakt der NLM und der Media Broadcast GmbH zur Inbetriebnahme der privaten DAB+ Plattform. „Die Radiohörerinnen und –hörer in Niedersachsen profitieren von einer deutlich größeren Programmvielfalt“, so Prof. Krebs weiter.

Staatssekretär Dr. Jörg Mielke, Niedersächsische Staatskanzlei, sagt zum Start von DAB+ in Niedersachsen: „DAB+ versprach und verspricht eine Revolution in der Art, wie wir Radio hören. Diese fortschrittliche digitale Übertragungstechnologie wird ihren Anteil am dauerhaften Erfolg des Hörfunks leisten.“

„Wir freuen uns, dass Niedersachsen die Erfolgsgeschichte von DAB+ weiterschreibt. Die Programmverbreitung in zehn verschiedenen Regionen ist bundesweit eine Besonderheit, von der Programmveranstalter wie Hörerinnen und Hörer gleichermaßen profitieren“, so Francie Petrick, Geschäftsführerin der Media Broadcast GmbH.

Die Niedersächsische Landesmedienanstalt (NLM) hatte den Plattformbetrieb für DAB+ in Niedersachsen im Mai 2022 öffentlich ausgeschrieben. Technisch umgesetzt wird die landesweite private DAB+ Plattform von der Media Broadcast GmbH als Plattformbetreiberin.

Eine Niedersachsenkarte mit allen zehn Verbreitungsgebieten für DAB+ finden Sie hier.

Hier die Übersicht mit allen Hörfunkprogrammen, die in den zehn Verbreitungsregionen in Niedersachsen ab dem 13. Juli 2023 und bis spätestens Ende Juli 2023 über DAB+ zu empfangen sind.

###

Quelle: NLM