Archiv

Schlagwort: Bundesnetzagentur

DAB+ in Baden-Württemberg: Sender-Anlagen werden modernisiert

Die im September neu in das Handelsregister eingetragene ON AIR support GmbH hat zum Monatswechsel November/Dezember 2020 die ersten vier eigenen DAB+ Digitalradio Sender zur Versorgung des Bundeslandes Baden-Württemberg mit digitalem Hörfunk auf Kanal 11B in Betrieb genommen. Die Gesellschaft hatte mit Mitteilung vom August 2020 den Zuschlag im Auswahlverfahren der Bundesnetzagentur als Sendernetzbetreiber erhalten. Weiterlesen

Bundesregierung fördert digitalen Hörfunk und sichert günstige Anrufe ins EU-Ausland

Das Bundeskabinett hat heute den vom Bundesminister für Wirtschaft und Energie vorgelegten Entwurf eines Sechsten Gesetzes zur Änderung des Telekommunikationsgesetzes verabschiedet. Die Regelungen stellen sicher, dass künftig Autoradios und andere Radioempfangsgeräte mit Schnittstellen für digitalisierte Inhalte ausgestattet sind. Außerdem erweitert die Gesetzesänderung die Zuständigkeit der Bundesnetzagentur für Kommunikation ins EU-Ausland (sog. Intra-EU-Kommunikation). Weiterlesen

DAB+ in Baden-Württemberg: LFK verlängert Bedarf für landesweiten DAB+ Multiplex bis 2026

Mit einem heute auf den Weg gebrachten Antrag an die Bundesnetzagentur, die erforderlichen TK-rechtlichen Verfahren einzuleiten, will die LFK den baden-württembergischen Hörfunkveranstaltern Planungssicherheit für ihr DAB+ Engagement geben. Weiterlesen