DAB+ in Berlin und Brandenburg: Medienanstalt startet Ausschreibung

Der Medienrat der Medienanstalt Berlin Brandenburg (mabb) hat in seiner Sitzung am 20. April 2021 die Ausschreibung von DAB+ Kapazitäten in Berlin und Brandenburg beschlossen. Auf dem DAB+ Multiplex für Berlin und Brandenburg (Kanal 12D) stehen aktuell mindestens drei DAB+ Übertragungskapazitäten für 24 stündige Hörfunkprogramme zur Verfügung. Sollten Antragsteller, die derzeit eine Kapazität auf dem DAB+ Kanal 7B Ballungsraum Berlin nutzen, den Zuschlag für eine der Kapazitäten auf Kanal 12D erhalten, erweitert sich die aktuelle Ausschreibung der mabb um die auf Kanal 7B freiwerdenden Kapazitäten.

Interessierte können ihre Anträge bis zum 27. Mai 2021 12:00 Uhr bei der mabb einreichen. Der vollständige Ausschreibungstext ist hier verfügbar: LINK

xxx

Quelle: mabb