Archiv

Schlagwort: Besserer Empfang

DAB+ in Sachsen und Sachsen-Anhalt: Besserer Empfang durch neue Sender in Görlitz, Zittau und Zeitz

Mit der Inbetriebnahme der drei neuen DAB+ Standorte wird die DAB+ Versorgung in den Städten Görlitz, Zittau und Zeitz weiter verbessert. Damit erhöht sich der Versorgungsgrad mit DAB+ für den Empfang in Gebäuden in Sachsen und in Sachsen-Anhalt auf jeweils 89 Prozent sowie für den mobilen Empfang auf 99 Prozent (Sachsen) bzw. 97,5 Prozent (Sachsen-Anhalt). Auch wenn der MDR Investitionen in den DAB+ Ausbau aufgrund der zum 1. Januar 2021 ausgesetzten Beitragserhöhung zurückstellen wird, bleiben bereits vom MDR geplante und in Realisierung befindliche DAB+ Senderstandorte davon unberührt. In Mitteldeutschland ist der UKW-Nachfolger DAB+, der den klassischen Radioempfang ohne Internetkosten mit der Vielfalt digitaler Programmangebote verbindet, bereits auf über 98 Prozent der Fläche verfügbar; die Autobahnen sind fast vollständig versorgt. Die Indoor-Versorgung erreicht rund 90 Prozent der Bevölkerung. „Die Zahlen zeigen, dass es in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen künftig darum geht, … Weiterlesen