Archiv

Schlagwort: DAB+

DAB+ in Europa: Der Überblick

Pressemeldung Digitalradio Büro Deutschland

Immer mehr Länder in Europa setzen auf DAB+ und starten mit dem Roll-Out neuer digitaler Programme. Dort, wo DAB+ bereits etabliert ist, hat die Programmvielfalt in den letzten Monaten deutlich zugelegt. Für die Hörer bedeutet das: mehr Vielfalt und klarer, digitaler Empfang. Hier ein Überblick über die Aktivitäten außerhalb Deutschlands. Weiterlesen

DAB+ im Saarland: SR verbessert Empfang mit neuem Senderstandort

Der Saarländische Rundfunk (SR) baut zur Verbesserung des digital-terrestrischen Rundfunknetzes die Sendeinfrastruktur aus. Vom ehemaligen Senderstandort Europa 1 in Berus aus, soll der neue Sender insbesondere von Wallerfangen bis Überherrn und auch im Saartal der Empfang mit Zimmerantenne verbessern bzw. überhaupt erst ermöglichen. Weiterlesen

DAB+ auf Wachstumskurs: 2020 bereits mehr als eine Million Radios verkauft

In den ersten drei Quartalen 2020 wurden laut Branchenindex HEMIX* über eine Million DAB+ Geräte in Deutschland verkauft, was einem Wachstum von 14,5 Prozent entspricht. Der Umsatz mit den Digitalradios wuchs um acht Prozent auf knapp 139 Millionen Euro. Weiterlesen

Countdown pro DAB+: Noch einen Monat zur Digitalradiopflicht

Pressemeldung Digitalradio Büro Deutschland

Radiohörerinnen und –hörer haben Grund zur Vorfreude. Zum Weihnachtsfest beschert ihnen die EU-weite Digitalradiopflicht einen wichtigen Beitrag zum Verbraucherschutz: Ab 21. Dezember müssen alle Radios, die den Programm- bzw. Sendernamen anzeigen können, den Empfang und die Wiedergabe digitaler Rundfunkangebote ermöglichen. Weiterlesen

DAB+ in NRW: Landesweite Ausschreibung beginnt

Nordrhein-Westfalen steht vor einer neuen Entwicklung im Radio- bzw. Audiomarkt: Die Landesanstalt für Medien NRW schreibt landesweite Übertragungskapazitäten für den digitalen Standard DAB+ aus. Weiterlesen

DAB+ bundesweit: Neue Senderstandorte für ersten nationalen DAB+ Multiplex

Das Sendernetz des ersten nationalen DAB+ Multiplex soll bis Ende 2020 um neun weitere Standorte ausgebaut werden. Durch die neuen Senderstandorte wird der Empfang in den jeweiligen Regionen sowohl innerhalb von Gebäuden als auch mobil nochmals deutlich verbessert. Insgesamt wird das bundesweite DAB+ Netz im Kanal 5C zum Jahresende dann 149 Standorte umfassen. Weiterlesen